Das Buch

Erigonias Wächter

Eine Familie zieht in den Krieg, um das Böse zu besiegen. Die Eltern Josua und Esther mit ihren Kindern Hadassa und Daniel begegnen bei ihren Abenteuern grauenhaften Kreaturen, aber auch guten Wesen, die zu ihren Freunden werden. Gemeinsam kämpfen sie Seite an Seite und bezwingen böse Krieger, furchtbare Hexen und  schreckliche Geschöpfe. Fürchten müssen sie sich jedoch nicht, denn ihre Engel sind immer bei ihnen. Mit ihrer Hilfe und dem Schutz Gottes treten sie an, um das Böse zu besiegen. Denn dies ist die Essenz allen Lebens: die Hilfe Gottes.